Halloween 2012 - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Halloween 2012


Das ist die Sonderseite zu Halloween 2012 von dasinternet.net.
Halloween 2012
Das spezielle Logo zu Halloween 2012

Wann ist eigentlich Halloween 2012?

Halloween ist jedes Jahr am 31.10.2012 - dem Tag vor Allerheiligen. Der 31. Oktober ist im Jahr 2012 ein Mittwoch.

dasinternet.net wünscht Ihnen ein schönes Halloween 2012!

Ursprung von Halloween

Halloween leitet sich von All Hallows' Eve ab und galt als der Vorabend von Allerheiligen, der in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November durch verschiedene Volksbräuche in Irland gefeiert wurde. Es lässt sich als das Fest der Geister und Dämonen umschreiben, die in dieser Nacht - vor dem Gedenktag an die Verstorbenen - vertrieben werden sollten.

Irische Einwanderer brachten den Brauch mit in die USA, wo er sich im Laufe der Zeit neben Weihnachten und dem Thanksgiving-Fest zu einem der wichtigsten Feiern in den Vereinigten Staaten entwickelte.
Seit den Neunziger Jahren verbreitet sich Halloween auch wieder in Europa. Auch in Deutschland wird das Halloween von Jahr zu Jahr populärer. Immer mehr Kinder ziehen nach amerikanischem Vorbild von Haus zu Haus und fragen nach "Süßem oder Saurem". Ebenso treffen sich Jugendliche und junggebliebene Erwachsene alljährlich auf Halloween-Parties und verkleiden sich selbstverständlich auch.

Gruselgeschichte zu Halloween

Dieses Jahr bietet Ihnen dasinternet.net erstmalig eine Gruselgeschichte zu Halloween. Die Geschichte Graf Hölderlin: Keine Ruhe zu Halloween können Sie kostenlos hier aufrufen.

Viel Spaß!

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 01.11.2012 - 00:43:00