Kredit abgelehnt? Was kann man tun? - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies.
Weitere Informationen zum Datenschutz
chevron_right chevron_right chevron_right

Kredit abgelehnt? Was kann man tun?


In diesem Artikel werden verschiedene Vorgehensweisen erläutert, wenn Ihr Kreditantrag abgelehnt wurde und Sie jetzt gerade nicht mehr weiterwissen.

Wenn ein Kreditantrag abgelehnt wird

Kein Geld mehr in der Tasche!
© Vadimgozhda | Dreamstime.com
Ein Kreditantrag oder ein Vergleich zwischen verschiedenen Krediten ist nicht unbedingt eine einfache Sache.
Hat man es dann endlich geschafft und sich für ein entsprechendes Kreditangebot entschieden, so ist dies leider noch lange keine Garantie dafür, dass die entsprechende Bank den Kredit auch gewährt.

Es kann auch vorkommen, dass die Bank das Kreditangebot aus verschiedensten Gründen ablehnt. Dies wird dann vor allem problematisch, wenn das Geld unbedingt z.B. für eine dringende Anschaffung oder Reparatur benötigt wird.
remove_red_eye Und für eben jene, sind die Informationen auf dieser Seite durchaus interessant.
Zunächst werfen wir aber einen Blick darauf, warum ein Kreditantrag abgelehnt werden kann:

Mögliche Gründe für eine Ablehnung

Die wohl üblichsten Gründe für eine Ablehnung eines Kreditantrags sind:
  • negative Schufa-Auskunft
    Die Schufa-Auskunft gibt Auskunft über die Kreditwürdigkeit. Ist diese als negativ eingestuft (= Wahrscheinlichkeit zur Rückzahlung ist gering), so wird es sehr schwierig, dass ein Kredit gewährt wird.
  • zu hohe Ausgaben
    Beim Kreditvertrag müssen die entsprechenden Fix-Ausgaben (z.B. Miete, Unterhalt) angegeben werden. Sind diese im Vergleich zum Einkommen sehr hoch, so lehnen manche Banken den Kreditantrag ab.
  • zu geringe Einnahmen
    Analog zu den Ausgaben werden die Einnahmen angeschaut. Sind diese relativ gering und die Tilgungsrate des entsprechenden Kredits sehr hoch, so sinkt die Rückzahlungswahrscheinlichkeit für Banken deutlich.
  • zu viele offene Kredite
    Hat ein Kunde bereits schon sehr viele andere Kredite, so sinkt ebenso die Wahrscheinlichkeit, dass ihm neue gewährt werden.

Möglichkeiten trotzdem einen Kredit zu bekommen

Welche Möglichkeiten es trotz Ablehnung gibt, um doch noch an einen Kredit zu kommen, versuchen die folgenden Absätze genauer zu erläutern.

Kredit trotz negativer Schufa

Formular zur Schufa-Auskunft nach Bundesdatenschutzgesetz
Sollte Ihr Kredit aufgrund negativer Schufa-Auskunft nicht genehmigt worden sein, so kann es hilfreich sein zunächst Ihre aktuelle Schufa-Auskunft anzufordern. Das können Sie zum einen auf der Homepage der Schufa online machen (kostenpflichtig!) oder über die Homepage auch kostenlos per Post beantragen.

Sobald Sie die Schufa-Auskunft erhalten haben können Sie diese eingehend auf Richtigkeit prüfen und entsprechende Fehler der Schufa mitteilen. Beispielsweise kann es manchmal vorkommen, dass ältere und bereits abgeschlossene Kreditverträge noch immer als offen bei der Schufa hinterlegt sind, was sich negativ auf die Kreditwürdigkeit auswirkt.
Offensichtliche Fehler werden selbstverständlich von der Schufa korrigiert.

Prüfen Sie ebenfalls, ob in Ihrer Schufa-Auskunft nicht noch alte Rechnungen oder Zahlungen offen sind, die Sie vielleicht nur vergessen haben.
Sobald diese getilgt wurden, verbessert sich selbstverständlich Ihr Schufa-Kreditwürdigkeitsranking.

Sollten Sie dies alles versucht haben, so wird es leider deutlich schwieriger einen Kredit zu erhalten. Ein weiterer Versuch bietet sich über einen Schufa-neutralen Kreditvergleich, der möglicherweise auch mit mäßiger Bonität gewährt wird. Diese Möglichkeit finden Sie hier.

Kredit trotz hoher Ausgaben

Geldstampel
© Dekede | Dreamstime.com
Hier unterscheidet man grundsätzlich zwischen fixen und variablen Ausgaben jedes Monat. Variable Ausgaben (z.B. Einkäufe, Kleidungskauf, Autoreparatur) werden bei der Kreditvergabe kaum miteinbezogen und sind ebenfalls schwierig zu ermitteln.
Viel interessanter sind Ausgaben wie Miete, Nebenkosten oder Unterhaltszahlungen, die jedes Monat in gleicher Höhe anfallen.

Hier gilt es diese feste Ausgaben zu prüfen und kritisch zu hinterfragen, wo man seinen Konsum einschränken kann.
Finden Sie hier Einsparpotentiale, so kann dies durchaus Ihre Kreditwürdigkeit gegenüber der Bank erhöhen.

Kredit trotz geringem Einkommens

Konnten Sie Ihr Einkommen steigern?
Dann prüfen Sie doch auch gleich, ob der Kredit dann überhaupt noch erforderlich ist!
Gegenüber Ihrem Chef wird es wohl sehr schwierig aufgrund eines Kreditwunsches eine Gehaltserhöhung zu bekommen. Dennoch wäre es beispielsweise möglich gegenüber Ihrem Chef vorzuschlagen mehr Stunden arbeiten zu wollen oder von Teilzeit- auf einen Vollzeit-Job zu wechseln.
Damit würde sich - sofern diese Mehrarbeit überhaupt möglich ist - das Einkommen und wohl auch die Kreditwürdigkeit deutlich verbessern.

Ebenso wird das Einkommen eines Nebenjobs von Banken als positiv bewertet und fließt in das Einkommen mit ein. Sollte es die private Situation erlauben, so kann man sich überlegen, einen Nebenjob zu ergreifen.
Tipps zum Finden eines Nebenjobs finden Sie übrigens hier bei dasinternet.net

Weitere Tipps zur Kreditaufnahme

Sind dies alles noch immer keine Lösungen für Ihr Problem bei der Kreditaufnahme, so lässt sich vielleicht überlegen, ob Sie den Kredit bei einem persönlichen Gespräch mit der Bank nochmals zu (deutlich) schlechteren Kondtionen (heißt höheren Zinssatz) anfragen.
Damit würde die Bank deutlich mehr Gewinn machen, wodurch sich vielleicht das höhere Risiko rechtfertigen ließe.

Ebenso können Sie versuchen den Kredit nicht über sich selbst, sonderen über eine andere Person abzuschließen, da diese Person vielleicht eine bessere Kreditwürdigkeit hat.
Da Sie in solchen Fällen ein großes Vertrauen zur entsprechenden Person benötigen, kommen hierfür nur wenige Menschen in Frage. Dazu zählen beispielsweise der Ehepartner, ein langjähriger Lebensgefährte, ein sehr guter Freund oder die Eltern.

Weitere interessante Artikel zum Thema

Christoph Neumüller 2002-2017 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 23.12.2016 - 12:44:55