Restliche Witze - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies.
Weitere Informationen zum Datenschutz
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Restliche Witze


Und die restliche Witze finden sie hier....
-
Heute Stromausfall in meinem Haus. Aufzug stand 4 Stunden.
Dann wurde es mir zu blöd und ich hab die Treppe genommen.
Alle waren dicht - nur Goethe, der war Dichter!
Wie nennt man einen Spanier ohne Auto?
>> Car Los
Wie heißt ein erschrockener Chinese?
>>Hoo Lee Shit
Zielgruppen genaues Fernsehen:
N-TV: "Zukunft ohne Menschen"
RTL: "Menschen ohne Zukunft"
Drei grausame Fakten zum Dienstag:
  1. Heute ist nicht Freitag!
  2. Morgen ist nicht Freitag!
  3. Nicht mal übermorgen ist Freitag!
Bei drei lachen wir - Eins, Zwei, Vier - Oh, haben wir gelacht!
In einem Museum betrachtet Peter die Plastik eines griechischen Kämpfers, dem ein Bein, eine Hand und die Nase fehlen. Peter tritt näher und liest auf einem Schild: "Der Sieger". "Au weia", murmelte er, "wie wird den erst der Besiegte ausschauen?"
"Wie viele Fliegen bleiben übrig, wenn man fünf auf der Fensterbank eine erschlägt?" - Eine. Die eine, die man erschlug - die anderen fliegen weg!
Zwei Stammtischbrüder gehen ziemlich spät nach Hause. "Wenn ich jetzt nach Hause komme, kocht meine Frau vor Wut."
"Hast du ein Glück, um diese Zeit bekomme ich nichts Warmes mehr."
"Da sieht man wieder, wie doch die Zeitungen lügen und übertreiben. Hier steht von einer Frau in London, sie habe 1000 Pfund verloren. So dicke Frauen gibt es selbst in London nicht."
"Dem Herrn dort drüben habe ich gestern wieder auf die Beine geholfen."
"Aha, Geld gepumpt?"
"Nein, ich hab sein Auto pfänden lassen."
Wie kann man ein U-Boot versenken?
Einfach einklopfen - einer wird schon aufmachen.
"Georg, du wolltest doch das Abflussrohr reparieren?"
"Morgen Schatz."
Da wird sie wütend: "Morgen, morgen, du verschiebst immer alle Sachen auf morgen."
"Du hast ja recht, Schatz - dann eben übermorgen."
Mr. Miller aus Chicago kommt nach Köln. Kaum ist er im Hotel, dreht er den Wasserhahn auf, macht sein Taschentuch nass und riecht daran.
"Na also", brummt er, "genau wie ich's mir dachte, das mit dem Kölnisch Wasser ist auch bloß Schwindel."
Kommt Herr Meiers Frau vom Friseur.
"Hi, Schatz! Als was hat dein heutiger Friseur ursprünglich gearbeitet?"
"Na, Schatz was sagst du zu meinen neuen Schuhen?"
"Wenn es mal wirklich schöne wären, wäre es mir aufgefallen, dass sie neu sind"

Das Sortiment an Witzen wird erweitert!

Christoph Neumüller 2002-2017 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 28.04.2015 - 22:19:33