WLAN einer Fritz!Box erweitern - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right

WLAN einer Fritz!Box erweitern


Hier erfahren Sie, welche Wege es gibt die Reichweite des WLANs seiner Fritz!Box einfach und effizient zu erweitern.

Fritz!Box

Die Fritz!Box von AVM zählt zu den beliebtesten und am meisten verbreiteten Routern, der in vielen Haushalten zum Einsatz kommt.
Der Funktionsumfang dieser Geräte ist beachtlich: Neben den eigentlichen "Internetfunktionen" (Zugang zum Internet, WLAN) bietet die FritzBox zum Beispiel eine "Telefonierfunktion", ein integriertes Fax-Gerät oder einen kleinen Homeserver mit Möglichkeit zum Zugriff auf Daten aus dem Internet.

Tipp

Mehr zur richtigen Platzierung Ihres Repeaters finden Sie hier.

Auf dieser Seite wird Ihnen jedoch nicht die Fritz!Box im Detail vorgestellt, sondern auf das Problem eingegangen, dass der WLAN- und damit der Internetempfang in manchen Teilen eines größeren Hauses/größeren Wohnung unter Umständen schlecht ist.

Die Gründe für möglicherweise schlechten WLAN-Empfang sind große Entfernungen, dicke Mauern oder Gegenstände (Schränke, Bücherregals, andere elektronische Geräte), die das WLAN-Signal zerstreuen. Auch sollte die Fritz!Box (also der Router) so aufgestellt werden, dass dieser möglichst frei steht und sich damit das Signal gleichmäßig verteilen kann.

Die Lösung für das Problem: WLAN-Repeater

Die Lösung besteht darin Ihr WLAN zu verstärken, um damit die Reichweite zu vergrößern. Genau dieses kann man eben mit sogenannten WLAN-Repeatern erreichen.
Darunter versteht man kleine Geräte, die einen eingebauten WLAN-Empfänger und Sender haben. Sie empfangen demnach ein möglicherweise schwaches WLAN-Signal und bereiten es auf, um es dann "verstärkt" weiterzuleiten (aus dem Englischen to repeat).

Fritz! Wlan-Repeater
Fritz! Wlan-Repeater

Selbstverständlich unterstützt die Fritz!Box diverse Repeater, die auch in diesem Artikel oder hier bei dslregional.de beschrieben werden.

Doch eine besonders einfache Lösung bietet sich mit dem rechts abgebildeten Fritz! WLAN-Repeater, der, wie der Name schon vermuten lässt, vom gleichen Hersteller ist und deshalb sehr einfach installiert werden kann.

Fritz! Wlan-Repeater

Die nachfolgende Beschreibung bezieht sich, wie das Foto, auf den AVM FRITZ!WLAN Repeater 310, den dasinternet.net getestet hat.
Dieser bietet ein 300 Mbit/s schnelles WLAN an und unterstützt WDS. Er dient primär der Weiterleitung und Verstärkung von WLAN-Signalen eines drahtlosen Netzes eines Routers wie z.B. der Fritz!Box.

Die Installation dieses Geräts ist extrem einfach. Im ersten Schritt stecken Sie den Repeater einfach in Ihre Steckdose ein und das Gerät sendet sofort seine WLAN-Signale aus.

AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 in Steckdose
Fritz! WLAN-Repeater in Steckdose

Im zweiten Schritt beginnt dann auch schon die Einrichtung. Sie verbinden sich hierzu von Ihrem PC aus mit dem Drahtlosnetzwerk des Repeaters.
Nach der Verbindung starten Sie im dritten Schritt die Installationsroutine des Fritz!-Geräts, indem Sie http://fritz.repeater im Browser aufrufen. Darin wählen Sie nun ein WLAN aus, welches Sie mit dem Gerät verstärken möchten.

Nach dieser Auswahl ist die Installation auch schon angeschlossen. Im optionalen fünften Schritt können Sie dann in der Benutzeroberfläche noch Feineinstellungen vornehmen.
Ihr PC verbindet sich im Übrigen dann automatisch mit dem WLAN, welches die höhere Signalstärke hat. Falls Sie weit von der Box entfernt sitzen und den Repeater nahe bei sich einstecken, so erfolgt die Verbindung automatisch mit dem sehr guten Signal des Fritz!-Repeaters.

Eine genaue Anleitung wird selbstverständlich bei allen Fritz!-Repeatern mitgeliefert.

Der Meinung von dasinternet.net nach, gibt es wohl kaum einen anderen WLAN-Repeater, mit welchem sich das WLAN einer Fritz!Box derart einfach erweitern lässt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Christoph Neumüller 2002-2017 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 08.07.2014 - 21:48:48