Wussten Sie schon, dass die erste Spielefirma... - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Wussten Sie schon, dass die erste Spielefirma...


Hier erfahren Sie welche Firma als erste Computerspiele entwickelt hat.

Wussten Sie schon, dass die erste Spielefirma Atari war?

Atari wurde 1972 von Nolan Bushnell gegründet. Dieser hat zunächst mit seinem Spiel Computer Space ein relativ schwer zu bedienendes Arcade-Spiel entwickelt, welches 1971 erschienen ist. Da die Bedienung so schwer war, war das Spiel für die Breite Masse auch nicht interessant, weshalb auch nur 1500 Einheiten hergestellt wurden.
Davon ließ sich Bushnell jedoch nicht abschrecken, weshalb er zunächst 1972 Atari gründete und noch im gleichen Jahr Pong entwickelte. Pong gilt dann als das erste finanziell erfolgreiche Arcade-Spiel, was Spielhallen traumhafte Umsätze bescherte. Teilweise mussten Leute sogar vor dem Eingang der Spielhallen warten, um das Spiel spielen zu können.

Genau wie Pong, ist Atari selbst bis heute bekannt und veröffentlicht noch immer Spiele. In den Anfangsjahren von 1977 bis 1993 wurden auch verschiedene Spielekonsolen wie beispielsweise die Atari 2600 (kurz VCS) vertrieben. 2001 wurde Atari vom französischen Konzern Infogrames übernommen, der dann im Jahre 2003 den Namen von Atari übernahm, da dieser nach wie vor in der Computerspielszene sehr bekannt ist.

Neben Pong wurden aber wie bereits erwähnt eine Reihe weiterer Spiele entwickelt. Einen kleinen Überblick über die verschiedenen Spiele gibt folgende Liste:

  • Driver (Autospiel) (1999)
  • RollerCoaster Tycoon - Reihe (ab 1999)
  • Unreal Tournament (ab 2000)
  • Driver 2 (2000)
  • Dungeons & Dragons Online


Weiterführende Links:

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 02.03.2017 - 22:26:30