Wussten Sie schon, dass es ein Blondinenmuseum.... - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies.
Weitere Informationen zum Datenschutz
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Wussten Sie schon, dass es ein Blondinenmuseum....


Hier erhalten sie weitere Informationen zu einem Museum für/von Blondinen in Russland.

Wussten Sie schon, dass es ein Blondinenmuseum im russischen Sotschi gibt?

Ende Juni 2011 wurde von Wladimir Putin im Winterspielort Sotschi das weltweit erste und bisher einzige Blondinenmuseum eröffnet.
Dieses Museum ehrt auf ganz besondere Weise Frauen mit blonden Haaren. Es zeigt beispielsweise von Gemälde, Fotographien bis hin zu Gegenständen aus dem Leben von Blondinen eine breite Auswahl rund um das Thema Blondinen.

2014 finden in Sotschi die olympischen Winterspiele statt. Für alle Besucher der Winterspiele wird daher mit diesem Museum eine einzigartige Attraktion mehr angeboten. Mit Beginn der Winterspiele ist mit einem "Restaurant für Blondinen" bereits das nächste Projekt für Blondinen geplant.


Das könnte sie auch interessieren: Stand der Informationen: 21.01.2012

Christoph Neumüller 2002-2017 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 21.01.2012 - 13:48:29