Was sind die BRICS-Staaten? - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Was sind die BRICS-Staaten?


Hier erfahren sie mehr über die sogenannten BRICS-Staaten. Natürlich erhalten sie auch eine Liste der Staaten.
Bei diesem Begriff handelt es sich um die neue Version der BRIC-Staaten.

Der Begriff BRICS-Staaten steht für die Anfangsbuchstaben von fünf Staaten, die ein hohes Wirtschaftswachstum und zukünftiges Potential aufweisen. Prognosen sagen auch voraus, dass sie die Wirtschaftleistung der aktuellen G8-Staaten bis 2050 übertreffen könnten. Der Begriff wurde vom Goldman Sachs-Chefvolkswirt Jim O'Neill, der diesen Begriff in verschiedenen Publikationen gebraucht hat.

Zu den BRICS-Staaten zählen demnach folgende Länder:

  • Brasilien
    Rohstofflieferant z.B. für Orangensaft, aber auch Eisenerz.
  • Russland
    Große Vorräte an Öl und Erdgas.
  • Indien
    Gilt als Denkfabrik mit Möglichkeiten zur billigen Softwareproduktion.
  • China
    Gilt als Werkbank der Welt mit niedrigen Löhnen und vielerlei Industrien. Auch die hohe Zahl an Exporten und der riesige Binnenmarkt mit vielen Käufern, sind als positiv zu werten.
  • Südafrika
    Das jüngste Mitglied der Liste gilt als Tor zum afrikanischen Kontinent mit großem Wachstumspotential.
    In vielen Fällen wird Südafrika noch nicht zu diesen Boomstaaten gezählt, weshalb diese Quellen von den BRIC-Staaten sprechen.

Etwa 40 Prozent der Weltbevölkerung (= 2,8 Milliarden Menschen) leben in den BRICS-Staaten. Ihr Anteil an der weltweiten Wirtschaftsleistung beträgt derzeit rund ein Viertel.



Stand der Information: 28.12.2011

Kunstwörter aus der Finanzindustrie
BRICS | Grexit
Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 27.01.2015 - 22:22:43