Welche Domainendungen gibt es? - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Welche Domainendungen gibt es?


Es gibt hunderte Domainendungen: Doch welche gibt es genau und wie sind diese organisiert?
Dies erfahren Sie auf dieser Seite.

Allgemeines

Domainendungen
Die bekanntesten Domainendungen
Unter einer Domain versteht man die Adresse einer Internetseite wie z.B. dasinternet.net. Dabei ist .net die Domainendung, die auch als Top-Level-Domain (TLD) bezeichnet wird.

Eine ausführliche Definition des Begriffs finden Sie hier bei dasinternet.net. In diesem Artikel geht es nun aber vielmehr um das Thema, wie viele Domainendungen es überhaupt gibt und wie diese organisiert werden.

Anzahl der Domainendungen

Wie viele Domainendungen es genau gibt, wird immer schwerer zu sagen, da zum Beispiel 2014 extrem viele neue Domainendungen eingeführt werden.

Zum Stand März 2009 waren laut ICANN 280 Domains zugewiesen.

Wie diese Zahl genau aufgeteilt ist, wird später noch genauer erklärt. Wer sich jedoch jetzt schon einen Überblick verschaffen möchte, kann sich hierzu den Artikel über Domainendungen bei tecspace.de anschauen.

Bezüglich der eben erwähnten Zahl ist jedoch zu sagen, dass manche Domainendungen wie zum Beispiel .bv (TLD der unbewohnten Bouvetinsel) zwar zugewiesen sind, aber nicht verwendet werden. Darüberhinaus waren manche Domainendungen, wie zum Beispiel .dd für die ehemalige DDR, für nicht mehr existente Gebiete vorgesehen, wurden aber nie delegiert, sodass sie zu der oben genannten Zahl nicht dazugerechnet werden.

Organisation der Domainendungen

Alle Domainendungen sind beim ICANN zu registriert und werden dort auch entsprechend verwaltet. Die folgende Übersicht zeigt die verschiedenen Gruppen von TLDs auf:
  • ccTLD = Country Code TLD
    Darunter versteht man länderspezifische TLDs wie .de (Deutschland), .at (Österreich), .ch (Schweiz) oder .pt (Portugal).
    done 248 Endungen zugeteilt
  • gTLD = Generic TLD
    Generische Domains werden zusätzlich noch in gesponserte und nicht gesponserte Endungen unterteilt.
    done 20 Endungen zugeteilt
  • uTLD = Unsponsored TLD
    Zu dieser Gruppe gehören Endungen wie .com, .net oder .org. Ohne jede Frage stellen Domains aus dieser Gruppe die beliebtesten und bekanntesten Domainendungen nach den länderspezifischen Domainendungen dar.
    done 7 Endungen zugeteilt
  • sTLD = Sponsored TLD
    Internationale Organisationen wie zum Beispiel SITA (Luftfahrt) reservieren für ihre Mitglieder Domaineendungen wie zum Beispiel .aero und stellen sie ihnen exklusiv zur Verfügung. Auch die Domainendungen .gov oder .mil gehören dieser Gruppe an und stehen ausschließlich amerikanischen Regierungsorganisationen zur Verfügung.
    Im Rahmen der bereits oben genannten Einführung neuer Domains 2014 wird diese Liste jedoch stark erweitert werden.
    done 13 Endungen zugeteilt
  • Sonstiges
    Zu dieser Randgruppe gehören reservierte Domainendungen wie zum Beispiel .arpa, .test oder .example, die entweder zum Erhalt der Internetinfrastruktur oder zu Testzwecken benötigt werden.
    done 12 Endungen zugeteilt

Welche Domains kann ich nun registrieren?

Firmen und natürlich auch Privatpersonen registrieren in der Regel entweder generische Domains oder länderspezifische Domains. Bei länderspezifischen Domains sollte man jedoch darauf achten, möglichst die Domainendung des Landes, auf welches sich die Inhalte der Internetseite beziehen, zu registrieren.
Dies ist zum einen benutzerfreundlicher und zum anderen erzielt man damit bessere Rankings in den Suchergebnissen von Google und Co.

Weitere Informationen zu Domains

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 29.03.2014 - 22:16:20