Auch wir verwenden diese Cookies!
dasinternet.net verwendet sogenannte Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Daneben können Cookies von Drittanbietern zwecks personalisierter Werbung und zu Statistik-Zwecken gesetzt werden. dasinternet.net versucht die Zahl der gesetzten Cookies so gering wie möglich zu halten. Sie können hier die Kategorien der akzeptierten Cookies selbst wählen! Weitere Informationen zum Datenschutz und Cookies.


Impressum | Nutzungsbedingungen, Datenschutz, Cookie-Policy

Wussten Sie schon, dass der Name Holland...

Hier erfahren Sie, was hinter dem Namen Holland wirklich steckt und was die Niederlande damit zu tun haben.
Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Wussten Sie schon, dass der Name Holland nicht für das Land Niederlande steht, sondern eigentlich nur für Provinzen in den Niederlanden?

Windrad im Keukenhof
Windrad im Keukenhof - Das ist in Nordholland

Die Niederlande sind vielen auch ganz einfach als Holland bekannt, wobei diese Bezeichnung nicht ganz korrekt ist. Vielmehr heißen die zwei wohl wichtigsten Provinzen in den Niederlanden Nord- und Südholland.
Diese sind und waren in der Geschichte derartig wichtig, weshalb sie auch heute noch oftmals für das ganze Land stehen.

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Dennoch bestehen die Niederlande aus folgenden zehn weiteren Provinzen (also 12 insgesamt):

  • Drenthe
  • Flevoland
  • Fryslân
  • Gelderland
  • Groningen
  • Limburg
  • Noord-Brabant
  • Noord-Holland
    zu Deutsch: Nordholland
  • Overijssel
  • Utrecht
  • Zeeland
  • Zuid-Holland
    zu Deutsch: Südholland

Die Provinzen in den Niederlanden lassen sich nicht direkt mit den Bundesländern in Deutschland vergleichen. Im Vergleich dazu ist ihre Kompetenzen geringer. Dennoch bilden die Provinzen die Verwaltungsebene zwischen der zentral nationalen Regierung und den Gemeinden.
Sie kümmern sich daher vor allem um regionale Aufgaben wie die Gemeindeaufsicht oder Umweltthemen in den Gemeinden. Alles erfolgt jedoch in sehr enger Abstimmung mit der Regierung in Den Haag.

Südholland liegt im Westen der Niederlande direkt an der Nordseeküste. Die Hauptstadt ist Den Haag und die größte Stadt ist Rotterdam. Nordholland liegt - wie der Name schon sagt - nördlich von Südholland ebenfalls an der Nordseeküste. Die größte Stadt ist Amsterdam und die Haupstadt ist Haarlem.

Weitere Informationen zu Südholland erhalten Sie hier bei Wikipedia bzw. für Nordholland hier (ebenfalls Wikipedia).

Im 16ten Jahrhundert bestanden die Niederlande (damals eigentlich noch die Republik der Sieben Vereinigten Provinzen) nach dem Abspalten von der spanischen Herrschaft aus sieben Provinzen. Eine davon war Holland, wobei diese aufgrund des Handels über die Nordsee die reichste und einflussreichste der damaligen Provinzen war.

Um die Macht und den Einfluss der Provinz Holland in niederländischen Zentralpolitik zu begrenzen, gab es 1840 eine Verfassungsänderung, in der die Aufteilung von Holland in Nord- und Südholland beschlossen wurde.

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!
Christoph Neumüller 2002-2022 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Kennzeichnung externer Links mit: | Kennzeichnung Werbelinks mit: | Letztes Update dieser Seite: 02.08.2021 - 07:37:13