Zeitumstellung in Mitteleuropa - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Zeitumstellung in Mitteleuropa


Jedes Jahr werden in Mitteleuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich etc.) die Uhren umgestellt. Wann dies genau passiert und welche einfache Merkhilfe es gibt, ob die Uhren vor oder zurückgestellt werden, erfahren Sie hier.
Uhr

Über die Zeitumstellung

Die Zeitumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit bzw. Winterzeit auf Sommerzeit ist schon ein leidiges Thema. Der ursprüngliche Zweck der Zeitumstellung war, dass im Sommer durch das Vorstellen der Uhr am Abend weniger Licht benötigt wird. Im Winter dagegen - wenn die Tage kürzer werden - ebenfalls durch das Zurückstellen der Uhr das Licht am Abend später eingeschaltet werden muss. Ob sich dieses Zurückstellen der Uhren wirklich lohnt, ist nie wirklich erwiesen worden - nur leider muss sich jeder an die Zeitumstellung halten.

Diese Seite informiert Sie nun über die genauen Termine der Zeitumstellung und zeigt Ihnen gleich im nächsten Abschnitt eine Merkhilfe, wie Sie sich einprägen können, ob die Uhren vor- oder zurückgestellt werden müssen.

Beachten Sie: Diese Seite informiert über die Zeitumstellung in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Dänemark, Niederlande und so weiter (= Mitteleuropa). Für andere Teile der Erde gelten unter Umständen andere Termine und Regeln, die auf dieser Seite nicht genauer erörtert werden.

Merkhilfe zur Zeitumstellung

Durch die folgende Eselsbrücke können Sie sich sehr leicht einprägen, ob die Uhren vor- oder zurückgestellt werden:
  • Zeitumstellung auf Sommerzeit im März: Vorstellen
    WEIL man die Gartenmöbel vors Haus stellt.
  • Zeitumstellung auf Winterzeit im Oktober: Zurückstellt
    WEIL man die Gartenmöbel wieder zurück in den Keller bringt.

Daten für die Zeitumstellung

Seit 1980 ist der Termin und die Uhrzeit für die Zeitumstellung in Mitteleuropa vereinheitlicht. Seit 1996 gelten folgende Regeln, die auch heute noch Bestand haben:
  • Beginn der Sommerzeit: letzter Sonntag im März um 2:00 Uhr MEZ
  • Beginn der Winterzeit (= Ende der Sommerzeit): letzter Sonntag im Oktober um 3:00 Uhr MESZ (betrachtet von Sommerzeit)

Falls Sie wissen möchten, wann die Zeitumstellung von 1980-1996 war oder von 1996 bis 2100 war bzw. sein wird, so fasst dasinternet.net die Termine der Zeitumstellung hier ausführlich zusammen.

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 26.10.2013 - 13:08:09