Finanzlexikon: Bonität - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Finanzlexikon: Bonität


Hier finden sie eine einfache Definition des Begriffs Bonität.

Definition

Bonität
Auskunft über die Kreditwürdigkeit eines Kreditnehmers (= Schuldners) gegenüber dem Gläubiger. Mit anderen Worten gibt diese Information Auskunft darüber, ob der Kreditnehmer zahlungsfähig ist und daher einen aufgenommenen Kredit mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit zurückzahlen kann.

Möglichkeiten zur Feststellung der Kreditwürdigkeit

Für Banken, Ratingagenturen oder auch Unternehmen gibt es verschiedene Möglichkeiten zum Feststellen der Kreditwürdigkeit. Die Kreditwürdigkeit wird in der Regel vor dem Vergeben eines Kredits geprüft und stellt daher einen wichtigen Vorgang bei der Kreditvergabe dar.
Möglichkeiten zur Prüfung sind demnach:
  • Prüfen auf Vermögenswerte wie Immobilien, Autos oder Grundbesitz
  • Prüfen, ob bereits vorher Kredite aufgenommen wurden und wie schnell diese zurückgezahlt wurden.
    Informationen dazu bietet in Deutschland die Schufa.
  • Bei Kreditvergabe an Ländern: Beachten der wirtschaftlichen Situation des Landes (zukünftig und aktuell) oder früherer Kredite
  • Bei Kreditvergabe an Unternehmen: Prüfen der Bilanz des Unternehmens, Aktienkurses und Ausblick auf die zukünftige Entwicklung des Unternehmens.

Hier handelt es sich nur um einige Möglickeiten zur Bonitätsprüfung. Es gibt durchaus weitere Methoden für Banken und Ratingagenturen die Würdigkeit für einen Kredit zu prüfen.

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 28.06.2012 - 12:04:39