Auch wir verwenden diese Cookies!
dasinternet.net verwendet sogenannte Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Daneben können Cookies von Drittanbietern zwecks personalisierter Werbung und zu Statistik-Zwecken gesetzt werden. dasinternet.net versucht die Zahl der gesetzten Cookies so gering wie möglich zu halten. Sie können hier die Kategorien der akzeptierten Cookies selbst wählen! Weitere Informationen zum Datenschutz und Cookies.


Impressum | Nutzungsbedingungen, Datenschutz, Cookie-Policy

Getränke, die im Winter warm halten

Wenn der Winter so richtig kalt ist, sucht man gerne die Wärme. Natürlich gemütlich im Haus oder in der warmen Jacke draußen. Doch es gibt auch Getränke, die im Winter schön warm halten. Hier stellen wir Ihnen die besten vor!
Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Im Winter wird es kalt!

Der Winter erfordert nicht nur wärmere Kleidung. Auch bei dem was wir trinken sollten wir stets darauf achten, dass damit den frostigen Außentemperaturen entgegengewirkt wird.
Mit bestimmten Getränken kann man sich nicht nur aufwärmen, sondern auch lange warmhalten.

Folgend gibt es Tipps für leckere Drinks, die nicht einmal mit Alkohol zubereitet werden müssen und damit Groß und Klein schmecken.

Bratapfelpunsch

Der Bratapfel schmeckt nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt oder als weihnachtlicher Nachtisch. Aus einem halben Liter klarem oder naturtrübem Apfelsaft in Kombination mit der Vanille aus einer halben Schote, einer Zimtstange, gemahlenen Nelken, 30 ml Zitronensaft und ca. einem halben Esslöffel braunem Zucker kann das leckere Getränk durch leichtes Aufkochen zubereitet werden.
Ein echter Winter-Klassiker.

Heiße Schokolade mit Pfefferminz

heiße Schokolade
Winterlich angerichtete heiße Schokolade
chandlervid85 - stock.adobe.com / 301127488
Egal ob man nun "Heiße Schokolade" oder einfach nur "Kakao" sagt: Der Klassiker schmeckt immer und kann mit etwas Pfefferminze perfekt gepimpt werden. Für zwei Personen müssen ein halber Liter Milch, 80 Gramm Schokolade, Pfefferminzsirup und etwas Zucker bereitstehen.
Die jeweilige Lieblingsschokolade wird kleingehackt und in die in einem Topf erwärmte Milch gegeben. So schmilzt die Leckerei und verbindet sich mit der Milch. Dabei die Milch nicht zum Kochen bringen. Anschließend den Sirup hinzufügen, umrühren und fertig.

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Rote Beete Latte

Wer gerne Rote Beete mag, für den ist diese Empfehlung vielleicht ein guter Tipp. Auch hier nimmt man wieder einen halben Liter Milch, 50 ml Saft der Roten Beete, etwas Zimt und gemahlenen Muskatnuss sowie ein bis zwei Esslöffel Honig. Die Milch wird aufgekocht und mit den restlichen Zutaten ergänzt. Die in der Roten Beete enthaltenen B-Vitamine, Folsäuren und Mineralstoffe helfen besonders im Winter.

Latte Macchiato mit dem gewissen Extra

Für Kaffeeliebhaber empfiehlt es sich bei kalten Außentemperaturen das geliebte Getränk mit einem winterlichen Sirup zu versehen. Haselnuss, Karamell, Lebkuchen, Spekulatius und ähnliche Sorten finden sich im gut sortierten Fachhandel und verleihen dem Drink den richtigen Kick.

Alkoholfreier Früchtepunsch

Früchtepunsch
Zubereitung eines Früchtepunsch
M.studio - stock.adobe.com / 178933327
Ein wahrer Klassiker. In dieser Variante natürlich auch ohne Umdrehungen. Einfach 200 ml Wasser, 100 ml Orangensaft, 500 ml Apfelsaft, 500 ml Traubensaft und drei Beutel Früchtetee sowie eine Portion Glühweingewürz bereitstellen.
Alle Flüssigkeiten in einem Topf kurz vor den Siedepunkt erhitzen und dann den Teebeutel und die Gewürze hinzufügen. Nach einer Viertelstunde kann der Teebeutel herausgenommen werden und der Punsch für die ganze Familie ist fertig.

Autor: Peter Klausen
Weitere Informationen zur Urheberschaft von Artikeln bei dasinternet.net finden Sie hier.

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!
Christoph Neumüller 2002-2022 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Kennzeichnung externer Links mit: | Kennzeichnung Werbelinks mit: | Letztes Update dieser Seite: 05.05.2022 - 23:13:02