Wie lösche ich meinen Account bei MeinVZ/StudiVZ? - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Wie lösche ich meinen Account bei MeinVZ/StudiVZ?


Hier erfahren sie wie sie ihr Konto bei MeinVZ bzw. StudiVZ ohne Wenn und Aber dauerhaft für immer löschen können.

Viele nutzen heute Online-Communities wie MeinVZ oder StudiVZ und geben dort eine Reihe persönlicher Daten preis. Aus verschiedenen Gründen kann dann ein Nutzer beschließen seinen Account zu kündigen:

  • kein Interesse mehr an sozialen Netzwerken
  • private Daten sollten nicht mehr im Internet auf irgendwelchen Servern gespeichert sein
  • belastende Informationen (z.B. bezüglich einer Bewerbung) sollten nicht mehr in einem sozialen Netzwerk zu finden sein
  • Abwanderung der Freunde zu anderen sozialen Netzwerken
  • und vieles mehr...
Doch wie kann man seinen Account bei einer derartigen Seite dauerhaft löschen?

Das Löschen des Accounts bei MeinVZ bzw. StudiVZ ist relativ einfach (ganz im Gegensatz zu Facebook). Die nachfolgende Schritt-für-Schritt Anleitung erklärt den Löschvorgang etwas genauer:

Schritt-für-Schritt den Account löschen:

  1. Besuchen sie die Website und loggen sie sich (ein letztes Mal) ein:
    studivz.de bzw. meinvz.de

  2. Im Hauptmenü den Punkt "Mein Account" aufrufen

  3. Zum Punkt "Mitgliedschaft beenden" gehen:
    Dazu scrollen sie bis zum Ende der Seite und finden dort ein entsprechendes Löschformular. Dort muss nur noch der Button zum Löschen des Accounts geklickt werden. Es ist wichtig, dass bis zum Ende der Seite gescrollt wird, weil eine Reihe von Hinweisen angezeigt werden, die aussagen, dass der Account nach dem Löschen endgültig weg ist.

    Nach dem Löschen sind selbstverständlich alle Daten (Fotos, Pinnwandeinträge, Freundschaften etc.) gelöscht. Das kann jedoch laut den VZ-Netzwerken bis zu 48 Stunden dauern.
Anmerkung: Die Beschreibung bezieht sich vor allem auf StudiVZ. Bei MeinVZ oder SchülerVZ verläuft das Löschen analog, weil nur andere Farben für das Menü und den Button verwendet werden. Falls ihnen MeinVZ noch als FreundeVZ bekannt ist, so gehen sie einfach auf meinvz.de und loggen sich dort mit den alten Benutzerdaten ein.



Weiterführende Informationen:

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 30.03.2014 - 10:36:52