Warum kann ich mich ohne E-Mail-Adresse nirgends anmelden? - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Warum kann ich mich ohne E-Mail-Adresse nirgends anmelden?


Warum Sie sich ohne E-Mail-Adresse im Internet nirgends anmelden können, erfahren sie auf dieser Seite.

Wie bereits im Artikel "Eigene Email-Adresse erstellen" beschrieben ist es sehr wichtig eine E-Mail-Adresse zu besitzen. Meiner Meinung nach sollte es eine der ersten Unternehmungen sein, wenn man das Internet "betritt".

Ohne eine E-Mail-Adresse ist es nicht möglich, sich bei verschiedenen Websites, sozialen Netzwerken oder allgemein bei Webservices zu registrieren, weil man bei vielen Seiten nach der Anmeldung eine E-Mail bekommt, in der man seinen Benutzernamen oder sein Passwort findet.
Außerdem enthält diese E-Mail alle Informationen, die man braucht, wenn man seinen Benutzernamen oder ähnliches vergessen hat. Sie ist auch sehr wichtig, um Informationen (z.B. Newsletter) während einer Mitgliedschaft zu empfangen.

Deshalb bestehen die Anbieter auf Angabe einer E-Mail-Adresse bei einer Anmeldung!

Doch nicht nur für Mitgliedschaften bei Websites kann eine E-Mail-Adresse sinnvoll sein. Vielmehr dient sie als Austauschmöglichkeit, die wohl neben dem Chatten im Internet nach wie vor eine der wichtigsten Kommunikationsformen ist.

Das könnte Sie auch interessieren:

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 23.07.2013 - 14:13:35