Auch wir verwenden diese Cookies!
dasinternet.net verwendet sogenannte Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Daneben können Cookies von Drittanbietern zwecks personalisierter Werbung und zu Statistik-Zwecken gesetzt werden. dasinternet.net versucht die Zahl der gesetzten Cookies so gering wie möglich zu halten. Sie können hier die Kategorien der akzeptierten Cookies selbst wählen! Weitere Informationen zum Datenschutz und Cookies.


Impressum | Nutzungsbedingungen, Datenschutz, Cookie-Policy
Startseite chevron_right Leben chevron_right Fragen des Alltags chevron_right Sonstige chevron_right Welchen Corona-Impfstoff werde ich erhalten? chevron_right

Welchen Corona-Impfstoff werde ich erhalten?


Möchten Sie bereits im Vorfeld einer anstehenden Corona-Impfung herausfinden, welchen Corona-Impfstoff Sie erhalten werden, so finden Sie hier entsprechende Tipps und Tricks was Sie tun können.

Termineinladung - Welcher Impfstoff wird verwendet werden?

Spritze ohne Nadel
Sollten Sie bereits eine Termineinladung zu einer Corona-Impfung erhalten haben oder haben Sie die Möglichkeit sich online für einen Impftermin zu registrieren, so haben Sie verschiedene Möglichkeiten herauszufinden, welchen Impfstoff Sie erhalten werden:

  • Bei einer telefonischen Einladung: Fragen Sie einfach nach am Telefon. Eventuell hat die Person, die Ihnen die Einladung mitteilt bereits weitere Informationen zu Impfung.
  • Bei einer Onlineanmeldung wird in einigen Bundesländern der geplante Impfstoff direkt nach der Anmeldung angezeigt.
  • Direkt vor der Impfung (also beispielsweise direkt im Impfzentrum oder beim Hausarzt): Hier findet ein kurzes Aufklärungsgespräch statt und Sie erfahren dort auch, welcher Impfstoff verwendet werden wird.
  • Mit großer Wahrscheinlichkeit können Sie auch selbst anhand der vergebenen Termine herausfinden, welcher Impfstoff gegen Corona bei Ihnen zum Einsatz kommen wird.
    (siehe nächster Absatz)

Mit großer Wahrscheinlichkeit es selbst herausfinden

Bei Terminvergabe für eine Corona-Impfung erhalten Sie direkt zwei Impftermine. Anhand des Zeit-Differenz zwischen den beiden Terminen können Sie selbst mit hoher Wahrscheinlichkeit abschätzen, welcher Impfstoff wohl bei Ihnen zum Einsatz kommen wird.
Konkret heißt das:

  • Zeitunterschied über 9 Wochen arrow_forward Sie erhalten wohl den Impfstoff AZD1222 von AstraZeneca.
  • Zeitunterschied ca. 4-6 Wochen arrow_forward Sie erhalten wohl den Impfstoff mRNA-1273 von Moderna.
  • Zeitunterschied ca. 3-6 Wochen arrow_forward Sie erhalten wohl den Impfstoff COMIRNATY von Biontech/Pfizer.
  • Sie haben nur einen Impftermin erhalten? arrow_forward Sie erhalten wohl den Impfstoff Ad26.COV2.S von Johnson&Johnson/Janssen-Cilag.

Stand der Informationen: 21. März 2021

Christoph Neumüller 2002-2021 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 06.04.2021 - 22:41:29