Auch wir verwenden diese Cookies!
dasinternet.net verwendet sogenannte Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Daneben können Cookies von Drittanbietern zwecks personalisierter Werbung und zu Statistik-Zwecken gesetzt werden. dasinternet.net versucht die Zahl der gesetzten Cookies so gering wie möglich zu halten. Sie können hier die Kategorien der akzeptierten Cookies selbst wählen! Weitere Informationen zum Datenschutz und Cookies.


Impressum | Nutzungsbedingungen, Datenschutz, Cookie-Policy
Startseite chevron_right Wissen chevron_right Wussten Sie schon, dass.... chevron_right Geographie chevron_right 27 chevron_right

Wussten Sie schon, dass das Land mit den meisten Seen...


In diesem Artikel erfahren Sie, welches Land die meisten Seen hat.
Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Wussten Sie schon, dass Kanada das Land mit den meisten Seen der Welt ist?

Lake Louise, Alberta Kanada
Typischer See in Kanada
© A5books352 | Dreamstime.com

Kanada ist das zweitgrößte Land der Welt, weshalb kaum verwunderlich ist, dass das Land aufgrund seiner Größe diverse Rekorde hält.
Einer davon ist, dass Kanada das Land mit den meisten Seen ist.

Die allgemeine Definition eines Sees lautet, dass ein See keine Zu- und Abflüsse in Form von Flüssen hat, vollständig von Landmasse umgeben ist und hat keine natürlichen Verbindungen zu einem Meer hat.
Wie auch in Google Maps eindrucksvoll zu sehen, trifft dies auf vielerlei Gewässer in Kanada zu. Vielmehr noch: Kanada ist regelrecht von Seen durchzogen!

Eine genaue Anzahl der Seen in Kanada existiert leider nicht. Mögliche Zahlen reichen bis in die Millionen, da Kanada neben großen Seen wie dem Großer Bärensee oder dem Lake Superior unzählige kleinere Seen in teilweise schwer zugänglichen Gebieten hat.
Eine genaue Anzahl ließ sich leider bis heute nicht bestimmen.

Die Frage warum Kanada so viele Seen hat, lässt sich damit beantworten, dass sich viele urzeitliche Gletscher sich zurückgezogen haben und eine größten und schönsten Seenlandschaften hinterlassen haben. Die Seen wurden dabei logischerweise schon während der Entstehung des Gletschers ausgeschürft und füllten sich nach der Eiszeit entsprechend mit Wasser.

remove_red_eye Kanada ist heute ein beliebtes Touristenziel - vor allem bei solchen, die die unzähligen Nationalparks besuchen möchten und dabei sicher auch den ein oder anderen See auf ihrer "Must-See"-Liste haben.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!
Christoph Neumüller 2002-2021 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 03.05.2021 - 08:07:17