Unterschied zwischen den Begriffen Job und Beruf - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Unterschied zwischen den Begriffen Job und Beruf


Auf dieser Seite wird kurz auf die Unterschiede und die unterschiedlichen Sichtweisen der beiden Begrifflichkeiten Job und Beruf eingegangen.

Jobs
© Aydindurdu | Dreamstime.com

Begriff Job

Der Begriff Job stammt aus dem Englischen und lässt sich mit Arbeitsstelle, Arbeit oder ganz einfach mit Beruf übersetzen.

Der Duden schreibt in seiner ersten Definition dazu, dass es sich bei einem Job um eine "vorübergehende (...) Beschäftigung zum Zweck des Geldverdienens" handelt. Daraus folgt, dass ein Job zeitlich begrenzt ist und der Verdienst wahrscheinlich nicht dem einer festen Anstellung entspricht. Auch müsste ein Job nicht zwingend erlernt worden sein.
Man könnte auch von einer Nebenbeschäftigung oder Nebenjob sprechen.

Begriff Beruf

Dagegen ist laut Definition vom Duden ein Beruf eine "erlernte Arbeit, Tätigkeit, mit der jemand sein Geld verdient". Damit handelt es sich bei einem Beruf im Gegensatz zum Job um eine dauerhafte Beschäftigung, die ein Gehalt mit sich bringt, von welchem man (und vielleicht eine Familie) (gut) leben kann.

Doch wird dieser Unterschied im alltäglichen Sprachgebrauch wirklich so eng gesehen?

Der Unterschied im täglichen Sprachgebrauch

Nein!
Nach der Meinung von dasinternet.net gibt es im heutigen Sprachgebrauch zwischen den beiden Begriffen Job und Beruf keinen Unterschied.
Das zeigt sich daran, dass auch festangestellte Mitarbeiter, die schon mehrere Jahre in einem Unternehmen arbeiten, ihre Tätigkeit als Job bezeichnen.

Im Übrigen sieht dies der Duden auch so. In den weiteren Definitionen des Begriffs Job, wird dieser als umgangssprachliche Bezeichnung für Arbeitsplatz, Stellung, berufliche Tätigkeit oder auch Beruf gesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 07.04.2014 - 21:58:03