Wann ist der nächste Weltuntergang nach 2012? - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Wann ist der nächste Weltuntergang nach 2012?


Diese Seite informiert sie über verschiedene Theorien für einen Weltuntergang nach dem 21. Dezember 2012.

Ohne Zweifel hat mit dem Film 2012 von Roland Emmerich der 21. Dezember als Tag des Weltuntergangs 2012 eine sehr große Aufmerksamkeit erlangt. Dennoch gab und gibt es immer wieder neue Theorien für einen Weltuntergang.
Auf dieser Seite stellt Ihnen dasinternet.net einige dieser Theorien kurz vor, die natürlich alle eines gemeinsam haben: Sie stellen keine wissenschaftlichen Fakten dar und dürfen daher nicht allzu ernst genommen werden.

  • 13. April 2029
    Der Asteroid (99942) Apophis kommt der Erde an diesem Tag und sieben Jahre später (13. April 2036) sehr nahe. Zunächst wurde eine Kollisionswahrscheinlichkeit von bis zu 2,7% berechnet, die jedoch später korrigiert wurden. Ein Einschlag dieses Asteroiden könnte dennoch katastrophale Folgen haben, die einem Weltuntergang nahe kommen. Eine Kollision wird jedoch nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen ausgeschlossen.
  • Jahr 2076
    Laut dieser Website verkünden in diesem Jahr einige Sekten den Weltuntergang. Beispielsweise errechnete Beda Venerabilis im 8. Jahrhundert, dass Jesus 3942 nach der Erschaffung der Erde geboren wurde. Geht man von einer 6000-jährigen Woche aus, die die Welt existiert, so geht die Welt im Jahr 2076 unter.
    Außerdem erreicht der muslimische Kalender in diesem Jahr das Jahr 1500, was ebenfalls von manchen als Weltuntergangsjahr gesehen wird.
  • Jahr 3076
    Geht man jedoch statt einer 6000-jährigen Woche (vgl. Jahr 2076) von einer 7000-jährigen Woche aus, so würde erst in diesem Jahr die Welt untergehen.
  • Jahr 3797
    Laut dem Propheten Nostradamus geht in diesem Jahr die Welt unter. Eine genaue Erklärung findet sich beispielsweise hier.

Weitere Weltuntergangstheorien sind aktuell nicht bekannt. Die Liste wird natürlich erweitert, sobald weitere Informationen vorliegen.
Übrigens: Der bekannte Untergangsprophet Harold Camping hat erst kürzlich gesagt, dass es aktuell keine Anzeichen für weitere Weltuntergänge gibt. Zuvor lag er mit seinen Weltuntergangsterminen 21. Mai und 21. Oktober 2012 falsch und hat viele seiner Anhänger verloren. (Quelle)

Das könnte Sie auch interessieren:

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 30.03.2014 - 11:08:44