Auch wir verwenden diese Cookies!
dasinternet.net verwendet sogenannte Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Daneben können Cookies von Drittanbietern zwecks personalisierter Werbung und zu Statistik-Zwecken gesetzt werden. dasinternet.net versucht die Zahl der gesetzten Cookies so gering wie möglich zu halten. Sie können hier die Kategorien der akzeptierten Cookies selbst wählen! Weitere Informationen zum Datenschutz und Cookies.


Impressum | Nutzungsbedingungen, Datenschutz, Cookie-Policy
Startseite chevron_right Leben chevron_right Fragen des Alltags chevron_right Fragen des Alltags: Feiertage chevron_right Silvesterknaller kaufen chevron_right

Wann kann man Silvesterknaller kaufen?


Hier erfahren Sie ab wann in Deutschland Böller für das Silvesterfeuerwerk gekauft werden können.

Wann dürfen heuer Feuerwerkskörper verkauft werden?

Verkauf vom 29.12.2021 bis zum 31.12.2021.
Demnach findet der Verkauf in 263 Tagen statt.

Typisch für den Winter ist auch Silvester und der Übergang zum neuen Jahr am 31.12..

Es ist dann auch erlaubt ein paar Tage vor diesem "Fest" Silvesterknaller, Böller, Raketen oder sonstige Feuerwerkskörper für sein eigenes privates Feuerwerk zu kaufen.

Silvesterknaller Angebot
Angebot für Knaller bei Netto und Norma

In Deutschland findet die Verkaufszeit für Silvesterknaller an den letzten drei Werktagen des Jahres statt. Sie beginnt demnach am 28. oder 29. Dezember (je nachdem wann Werktage sind) und endet an Silvester.
Falls Silvester auf ein Wochenende oder Montag fällt, wird versucht mögliche Feiertage nachzuholen, sodass in diesem Fall der Verkauf eben bereits am 28. Dezember startet.

Den Rest des Jahres dürfen jedoch keine Feuerwerkskörper an Privatpersonen verkauft werden.
Insgesamt betrachtet bleibt also nur drei Tage Zeit, sich ein Silvesterfeuerwerk für Zuhause zu kaufen.

Die Gründe dafür liegen vor allem in den Sicherheitsbedenken beim Umgang mit Feuerwerkskörpern. Auch ist das Benutzen solcher relativ laut, weshalb ein ganzjähriger Verkauf nur zu unnötigem Lärm und Gefahr auf den Straßen sorgen würde.

Das Verwenden von Feuerwerkskörpern ist im Übrigen nur an Silvester - also am 31. Dezember - erlaubt. Ein Aufbewahren der Feuerwerkskörper für den Sommer oder das Testen direkt nach dem Kauf, sind demnach nicht erlaubt.
Ausnahmen gelten selbstverständlich für professionelle Pyrotechniker, die auch während des Jahres ein Feuerwerk im Auftrag einer Stadt oder Firma veranstalten dürfen.

Christoph Neumüller 2002-2021 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 05.04.2021 - 22:17:23