Wie Singles und Paare den Valentinstag genießen - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Wie Singles und Paare den Valentinstag genießen


Egal ob Sie Single oder in einer Beziehung sind. In diesem Artikel gibt es praktische Tipps, wie Sie den Valentinstag verbringen können.

Countdown

Noch 122 Tage bis zum nächsten Valentinstag!
Der Valentinstag – der Tag der Liebe und der Liebenden. Doch was tun, wenn in der Liebe momentan nicht viel los ist? Als Single allein auf dem Sofa mit einer Tüte Chips der verflossenen oder unerfüllten Liebe zu gedenken – davor graut es den meisten.

Viele ignorieren den Tag daher einfach. Doch es gibt auch für Alleinstehende Möglichkeiten, diesen Tag zu etwas Besonderem zu machen.
Und auch bei Paaren ist es nicht immer leicht – schnulzig schön oder doch lieber aufregend und wildromantisch?

Tipps für Singles

Single am Valentinstag – das Fest der Liebe ignorieren oder das Beste daraus machen?

Möglichkeiten gibt es genug. So kann der unglückliche Single beispielsweise den Tag nutzen und aktiv auf die Suche gehen. Singlebars haben am 14. Februar ebenso Hochkonjunktur wie Datingpartys und bieten die Möglichkeit, das Fest der Liebe mit einer neuen Turtelei zu verbringen.

Für bislang unglücklich verliebte bietet es sich wiederum an, endlich Nägel mit Köpfen zu machen: Der Valentinstag ist nämlich auch ein klassischer Tag, an dem seit jeher heimliche Lieben gestanden werden.

Tipps für Paare

Der Tag der Verliebten – ein Festtag für Paare?

Für Paare bietet der Valentinstag unendliche Möglichkeiten. Viele beschränken sich darauf, der Partnerin ein Präsent – meist Blumen oder Pralinen – zu schenken. Der 14. Februar bietet sich jedoch auch für ein romantisches Dinner oder andere Vorhaben an, für die ansonsten im Alltag kaum Zeit bleibt.

Dem Ideenreichtum sind da kaum Grenzen gesetzt – Hauptsache, im Vordergrund stehen Harmonie, Liebe und Zuneigung.

Wer auf all das keinen Wert legt, kann den Valentinstag jedoch auch verbringen wie jeden anderen Tag – denn wenn wir ehrlich sind, ist jeder Tag als Fest zu Ehren der Liebe würdig, nicht nur der durch Tradition diktierte 14. Februar.

Zurück zum Hauptartikel rund um den Valentinstag...

Autorin: Alexandra Ingenpaß
Weitere Informationen zur Urheberschaft von Artikeln bei dasinternet.net finden Sie hier.

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 11.10.2016 - 21:31:04