Warum ist die Banane krumm? - dasinternet.net
dasinternet.net verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Netzwerke anbieten zu können und die Besucherzahlen zu analysieren. Mit der Nutzung von dasinternet.net akzeptieren Sie dies. Weitere Informationen zum Datenschutz
OK und Warnung für 30 Tage schließen
chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right chevron_right

Warum ist die Banane krumm?


Auf dieser Seite erfahren Sie kurz und bündig warum die Banane krumm ist.
Bananen
Bananen aus dem Supermarkt

Fragt man jemanden nach einer dummen Frage, so kommt oftmals als Frage: "Warum ist die Banane krumm?" und als ebenso dumme Antwort auf diese Frage: "...weil niemand in den Dschungel zog und sie bog".
Natürlich ist dies nicht die korrekte Antwort auf diese Frage - jedoch ist die Antwort, wie Sie nun sehen werden, dennoch sehr simpel:

Eine Bananenstaude entwickelt zunächst gelbliche Blüten, die ähnlich zu Blüten eines Apfelbaums bestäubt und befruchtet werden. Nach einer gewissen Zeit vertrocknen diese Blüten und entwickeln sich zur Frucht - der Banane.

Die Banane wächst nun so, dass der Blütenansatz in Richtung Sonne zeigt und sich deshalb leicht krümmt.

Erstaunlich - und ganz anders als bei Apfelbäumen - ist, dass die Bananenstaude noch während sie Früchte entwickelt auch schon wieder blüht.

Das könnte Sie auch interessieren:

Christoph Neumüller 2002-2018 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Letztes Update dieser Seite: 19.10.2013 - 12:17:40