Auch wir verwenden diese Cookies!
dasinternet.net verwendet sogenannte Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Daneben können Cookies von Drittanbietern zwecks personalisierter Werbung und zu Statistik-Zwecken gesetzt werden. dasinternet.net versucht die Zahl der gesetzten Cookies so gering wie möglich zu halten. Sie können hier die Kategorien der akzeptierten Cookies selbst wählen! Weitere Informationen zum Datenschutz und Cookies.


Impressum | Nutzungsbedingungen, Datenschutz, Cookie-Policy

Geschenkideen zum 40ten, 50ten Geburtstag

In diesem Artikel stellen wir Ihnen verschiedene Geschenkideen zum vierzigsten oder auch passend für den fünfzigsten Geburtstag vor.
Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Originelle Geschenke - nicht immer einfach!

Verkehrsschild 40/50
Originelle Geschenke sind immer wieder eine Herausforderung. Doch gerade dann, wenn ein runder Geburtstag ansteht, soll das Präsent besonders viel Freude machen.
Doch was schenkt man, wenn Freunde, Bekannte oder ein Familienmitglied ein weiteres Jahrzehnt seines Lebens abschließen und damit sozusagen eine neue Etappe beginnen?

Spannende Krimidinner kommen nicht nur bei Hobbydetektiven gut an

Eine originelle Idee ist eine Einladung zu einem sogenannten Krimidinner. Besonders beliebt sind diese Spiele bei Menschen, die über eine gewisse detektivische Ader verfügen und diese ansonsten gerne ausleben, indem sie spannende Krimis lesen oder Filme schauen, während sie selbst miträtseln, wer das Verbrechen begangen hat.

Bei eines Krimidinners kommt dazu noch ein wenig Action: Jeder Teilnehmer übernimmt eine Rolle in einem fiktiven Kriminalfall, den es zu lösen gilt. Einer der Teilnehmer mimt währenddessen den Täter. Seine Aufgabe ist es, möglichst während der gesamten Spieldauer unentdeckt zu bleiben, während die anderen Teilnehmer versuchen, den Verbrecher zu stellen.

Gemeinsame Geschenke bieten mehr Spielraum

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!
Ein Jubiläum bietet sich förmlich dazu an, lang gehegte Träume zu erfüllen und Dinge, die schon lange auf der Wunschliste stehen, in Angriff zu nehmen. Denn so manches schieben wir lange Zeit vor uns her, meist mit der Begründung, dass es schlichtweg zu kostspielig oder aufwändig ist, um es sich im Alltag selbst zu gönnen.
Der Beginn eines neuen Lebensjahrzehnts bietet den idealen Moment, um dem Geburtstagskind dazu zu verhelfen, eben diese Dinge endlich in Angriff zu nehmen. Dazu bietet es sich unter Umständen auch an, zusammenzulegen und so auch etwas kostenintensivere Angelegenheiten möglich zu machen.

Kurse, Weiterbildungen und ganz besondere Erlebnisse

Ist das Geburtstagskind ein Weinliebhaber? Kocht oder handwerkt es gerne? Will der Jubilar schon lange einmal einen echten Oldtimer fahren oder eine Lokomotive steuern? Annähernd alles ist möglich.

Je nach Vorlieben zaubert ein Gutschein mit Sicherheit ein Lächeln aufs Gesicht des Beschenkten, wenn beispielsweise die langersehnte Oldtimerfahrt endlich in greifbare Nähe rückt oder auch die Kenntnisse und Fertigkeiten im Hobby ausgebaut werden können.

Gutscheine für spezielle Momente oder auch Kurse oder Verköstigungen, etwa auf Weingütern oder in Bierbrauereien und Whiskydestillierien sind dann vielleicht die perfekte Geschenkidee.

Geldgeschenke müssen nicht unpersönlich sein

Geld als Geschenk zum Geburtstag kann eine gute Idee sein – beispielsweise dann, wenn die zündende Idee fehlt oder man sich nicht sicher ist, mit welchem Präsent man dem Jubilar die größte Freude machen würde.

Dabei muss das Schenken von Geld nicht automatisch unpersönlich oder oberflächlich wirken – ganz im Gegenteil. So lassen sich Geldgeschenke zum Beispiel auf unterschiedlichste Weise verpacken oder dekorieren, sodass ein sehr individuelles und liebevolles Geschenk entsteht.
Ob in Form eines gefüllten Sparschweins oder auch als „Geldbaum“ oder in Anlehnung an ein Hobby oder eine Vorliebe des Geburtstagskindes gestaltet – der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Denn eine kleine finanzielle Aufmerksamkeit ist im Zweifelsfall immer eine gute Idee, damit sich der oder die Beschenkte auch die Wünsche erfüllen kann, von denen man vielleicht gar nichts ahnt.

Noch viele weitere Geschenkideen finden Sie hier.

Autorin: Alexandra Ingenpaß
Weitere Informationen zur Urheberschaft von Artikeln bei dasinternet.net finden Sie hier.

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!
Christoph Neumüller 2002-2022 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Kennzeichnung externer Links mit: | Kennzeichnung Werbelinks mit: | Letztes Update dieser Seite: 10.01.2022 - 20:46:25