Mehrwertsteuer Deutschland

Auf dieser Seite erfahren Sie wie hoch der Mehrwertsteuersatz (MwSt-Satz) in der Bundesrepublik Deutschland ist.
Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!
Sie können dasinternet.net auch mit einer PayPal-Spende unterstützen!
Deutschlandflagge
Deutschlandflagge

Die folgende Übersicht zeigt auf, wie viel Mehrwertsteuer man in Deutschland zahlen muss. Möchten Sie mehr zum Thema MwSt erfahren, so lohnt es sich einen Blick auf diese Seite direkt hier bei dasinternet.net zu werfen.

Die Mehrwertsteuer in Deutschland lässt sich grob gesagt in drei Kategorien gliedern: einen normalen Satz, einen reduzierten Satz und die Befreiung der Mehrwertsteuer.
Im Folgenden erfahren Sie nun, welche Mehrwertsteuersätze aktuell in Deutschland gelten und welche Produkte beispielsweise darunter fallen.

  • Regelsatz: 19%
    Gültig beispielsweise für:
    • grundsätzlich für alles, welches nicht unter den täglichen Bedarf fällt.
    • Putzmittel, Reinigungsmittel, Utensilien zum Putzen (z.B. Schwamm, Tücher ...)
    • Benzin und Diesel (wobei es hier eine zusätzliche Besteuerung gibt)
    • Haushaltswaren: Geschirr, Besteck, Gläser etc.
    • Essen im Restaurant (bei Verzehr vor Ort)
    • Dienstleistungen (z.B. Handwerker, Kinderbetreuung etc.)
    • Besuch von Freizeiteinrichtungen: Zoo, Kino, Theater ...
    • Produkte für Heimwerker: Hammer, Nägel, Schrauben, Klebstoffe etc.
    • Ungewöhnlich: Babynahrung oder auch Mineralwasser
    • etc.
    • Quelle aus Umsatzsteuergesetz
  • Ermäßigter Steuersatz: 7%
    Gültig beispielsweise für:
    • Grundnahrungsmittel: Mehl, Butter, Öl, Zucker, Fleisch, Fisch, Nudeln etc.
    • Obst und Gemüse
    • Tee, Kaffee, Leitungswasser
    • Gewürze
    • Fertiggerichte z.B. Suppen, Soßen oder auch Nudeln/Ravioli aus Dose
    • Hygiene-Produkte wie z.B. hygienische Binden (Einlagen) und Tampons
    • Bücher, Zeitschriften
    • Tiernahrung und Tiere selbst
    • Brennholz
    • Sammlerstücke
    • Quelle aus Umsatzsteuergesetz
  • Produkte, die von der Steuer befreit sind: 0%
    Gültig beispielsweise für:
    • Versicherungen (aber: es gibt eine Versicherungssteuer, die aktuell gleich hoch ist wie die Mehrwertsteuer)
    • Gebühren für öffentliche Betreuungseinrichtungen (z.B. Kita, Kinderkrippe)
    • Briefmarken der Deutschen Post
    • Abschluss von Krediten
    • Behandlungskosten eines Arztes
    • Gebühren zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren
    • Kauf von Gold, welches an die Zentralbank geliefert wurde.
    • Quelle aus Umsatzsteuergesetz
Die Sätze gelten für ganz Deutschland.

Stand der Informationen: Februar 2022

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!
Sie können dasinternet.net auch mit einer PayPal-Spende unterstützen!
Christoph Neumüller 2002-2022 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Kennzeichnung externer Links mit: | Kennzeichnung Werbelinks mit: | Letztes Update dieser Seite: 07.09.2022 - 22:59:52
-
Auch wir verwenden diese Cookies!
dasinternet.net verwendet sogenannte Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Daneben können Cookies von Drittanbietern zwecks personalisierter Werbung und zu Statistik-Zwecken gesetzt werden. dasinternet.net versucht die Zahl der gesetzten Cookies so gering wie möglich zu halten. Sie können hier die Kategorien der akzeptierten Cookies selbst wählen! Weitere Informationen zum Datenschutz und Cookies.


Impressum | Nutzungsbedingungen, Datenschutz, Cookie-Policy