Über den Palmsonntag

Der Palmsonntag ist der Sonntag vor Ostern. Hier erfahren Sie nun genau, was an diesem Tag gefeiert wird und was der Tag bedeutet.
Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Werbelink:
QR.de - QR Code Generator. Erstelle und editiere dynamische QR Codes. Mit Statistiken zur Analyse der erfolgten Scans!

Palmsonntag – was feiern die Christen am Sonntag vor Ostern?

Das Kreuz zum Palmsonntag
Das Kreuz zum Palmsonntag
Kara - stock.adobe.com / 413558162
Der letzte Tag vor dem Osterfest und damit auch der letzte Sonntag der Fastenzeit sowie der Beginn der Karwoche wird von den Christen als Palmsonntag gefeiert.
In Europa wird der Palmsonntag schon seit dem 8. Jahrhundert begangen und erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem.

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Werbelink:
QR.de - QR Code Generator. Erstelle und editiere dynamische QR Codes. Mit Statistiken zur Analyse der erfolgten Scans!

Was wird am Palmsonntag gefeiert?

Der Palmsonntag steht im Christentum für den Tag, an dem Jesus gemeinsam mit seinen Jüngern das jüdische Paschafest in Jerusalem besuchte. Dazu ritt Jesus, dem Neuen Testament zu folge, auf einem Esel in die Stadt.
Dort wurde er von einer großen Menschenmenge empfangen. Denn die Menschen sahen in Jesu Ankunft in Jerusalem die Erfüllung einer Prophezeiung. Diese beruht auf dem Propheten Sacharja, der im 6. Jahrhundert v. Chr. weissagte, dass der Friedenskönig auf einem Esel nach Jerusalem kommen würde.

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Werbelink:
QR.de - QR Code Generator. Erstelle und editiere dynamische QR Codes. Mit Statistiken zur Analyse der erfolgten Scans!

Als Zeichen ihrer Verehrung breiteten die Menschen ihre Kleider vor ihm aus. Außerdem schnitten sie Zweige von Palmen ab, mit denen sie seine Wege auslegten, woraufhin Palmzweige eine an diesem Feiertag eine besondere Bedeutung gewannen.
Sowohl der Esel als auch die Palmzweige haben seither einen besonderen Stellenwert in der Symbolik des christlichen Glaubens.

Palmprozessionen zu Ehren des Einzugs Jesu in Jerusalem

Jesus am Palmsonntag
Jesus am Palmsonntag (bei einer Prozessesion in Spanien)
akturer - stock.adobe.com / 262008973
Einige katholische Gemeinden begehen den Palmsonntag, indem sie Palmprozessionen ausrichten. Hierbei wird die biblische Geschichte nachgestellt: Es werden zu Beginn verschiedene Zweige, darunter Palmen- oder Ölzweige, gesegnet.
Diese nehmen die Gläubigen mit nach Hause, als Schutz vor Krankheit und Unheil. Im Anschluss wird das Evangelium vom Leiden und Sterben Christi verlesen, ehe die Gemeinde in einer Prozession in die Kirche zieht.

Während es im Mittelalter noch üblich war, dass der Pfarrer diese Prozession auf einem Esel reitend anführte, wird dieser zwischenzeitlich oftmals durch ein symbolisches Abbild aus Holz ersetzt.

Evangelische Gemeinden begehen den Palmsonntag in der Regel nicht auf diese Weise und verzichten auf Prozessionen. Stattdessen ist der Palmsonntag ein beliebter Tag für Konfirmationen.

Autorin: Alexandra Ingenpaß
Weitere Informationen zur Urheberschaft von Artikeln bei dasinternet.net finden Sie hier.

Unterstützen Sie dasinternet.net - Lassen Sie Werbecookies zu!

Werbelink:
QR.de - QR Code Generator. Erstelle und editiere dynamische QR Codes. Mit Statistiken zur Analyse der erfolgten Scans!
Christoph Neumüller 2002-2022 - dasinternet.net - Alles was das Internet kann...
Die Haftung für den Inhalt verlinkter Websites ist ausgeschlossen. Die Seite enthält ggf. Werbung in Form von Links und Bannern.
Kennzeichnung externer Links mit: | Kennzeichnung Werbelinks mit: | Letztes Update dieser Seite: 27.03.2022 - 23:01:51
-
Auch wir verwenden diese Cookies!
dasinternet.net verwendet sogenannte Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Daneben können Cookies von Drittanbietern zwecks personalisierter Werbung und zu Statistik-Zwecken gesetzt werden. dasinternet.net versucht die Zahl der gesetzten Cookies so gering wie möglich zu halten. Sie können hier die Kategorien der akzeptierten Cookies selbst wählen! Weitere Informationen zum Datenschutz und Cookies.


Impressum | Nutzungsbedingungen, Datenschutz, Cookie-Policy